Clean Code

Clean Code ist mehr als nur Quelltext sauber halten. Zu sauberem Code gehören neben Strategien im Umgang mit Legacy auch Testverfahren und Ideen zur Oberflächengestaltung. Damit alle Vorgehensweisen zusammen funktionieren, bedarf es einer hohen Qualität vom Code bis zur Architektur, und darüber hinaus. Lassen Sie im Laufe des Tages durch all diese Aspekte von Clean Code führen. mehr >>

Server

Server bilden das Rückgrad unserer Systeme. Sie sind nicht aus dem Entwickleralltag weg zu denken, sobald es um mehr als nur einen Taschenrechner geht. Zuverlässig verrichten Server im Hintergrund ihre Arbeit. Dieser Track möchte die Vielfältigkeit der Server aufzeigen, ob als Datenbank, Management Server oder als Azure Cloud im eigenen Rechenzentrum, wir brauchen sie immer mehr. mehr >>

.NET Best Practices

Zurück in die Zukunft - Als .NET Desktopentwickler im Jahr 2017 - Was sollte man als Entwickler in diesem Jahr auf dem Kasten haben? In diesem Track dreht sich alles um die Entwicklung am Desktop wie sie 2017 aussehen sollte und wohin die Richtung geht. Mit einem Einstieg in die Basisthemen der Entwicklung, über WPF, Windows Forms bis hin zu UWP. mehr >>

Web-Frontend

Dieser Track bietet einen Überblick über einzelnen Aspekte der Themen Frontend, HTML, CSS und Responsive Web Design und ermöglicht tiefe Einblicke in Web-Technologie-Standards wie CSS Grids und Flexbox, beleuchtet Atomic Design und geht auf das Testen mittels Selenium und Cucumber ein. mehr >>

Datenbanken/Datenzugriff

Im Zentrum fast jeder Software steht eine Datenbank und so wie sich die Anforderungen an Applikationen weiter entwickelt haben, gibt es auch ständig neue Requirements für die Datenhaltung. Dieser Track startet mit einem Überblick über verfügbare Alternativen, geht dann tiefer auf bestimmte Ausprägungen ein, um über den Datenzugriff mittels O/R Mapper und die End-to-End Implementierung innerhalb von Apps am Ende die Frage zu adressieren: „Ist eine Datenbank genug – oder braucht es nicht eher eine Datenplattform?“ mehr >>

Softskills

Die Anforderungen an Entwickler haben sich in den vergangenen zehn Jahren ebenso rasant entwickelt, wie die IT insgesamt. Scrum, DevOps und die Cloud sind dabei nur Beispiele für Themen, mit denen sich heute fast jeder Developer beschäftigen muss. Und dazu kommen dann noch die geforderten nicht-technischen Fähigkeiten, die so genannten Softskills. Dieser Track bietet alles was es braucht um sich als Mitarbeiter, Mentor oder Führungskraft auf die nächste Ebene zu bringen und die soziale Kompetenz auszubauen. mehr >>

Enterprise

Mehr und mehr Unternehmen erkennen den Wert von Command Query Responsibility Segregation (CQRS) und lassen dieses Technologiekonzept in ihre Entwicklung einfließen. Doch es steht nicht allein auf weiter Flur. Das Domain Driven Design (DDD) und Event Sourcing (ES) gehen hiermit Hand in Hand. auch wenn es nicht zwingend notwendig ist, diese Prinzipien und Technologien ergänzen sich hervorragend. Dieser Track startet mit der Beschreibung und Intention von DDD, um dann tiefer in die Werte von CQRS und ES hinein zu blicken. Zum Abschluss gibt es eine Retrospektive über das Event Sourcing, um jeden Interessierten auf die Höhen und Tiefen vor zu bereiten. mehr >>

ALM

Der Track beginnt mit Hintergrundinformationen zu dem Punkt, mit dem Entwickler während des Lifecycles einer Software am häufigsten in Berührung kommen, der Quellcodeverwaltung. Anschließend legen wir die Grundlagen für ein breiteres Verständnis von Continous Delivery und Deployment, bevor wir deren Detailaspekte anhand unterschiedlicher Beispiele kennen lernen. mehr >>

UI & UX

In diesem Track präsentieren Ihnen führende Experten der UX-Branche die neusten Trends, Innovationen und bewährte Best Practices. Freuen Sie sich auf namhafte Sprecher, lernen Sie spannende UX-Methoden kennen und erfahren Sie, wie Sie ansprechende Benutzeroberflächen gestalten sowie technisch realisieren. User Experience Design ist ein umfassender Designansatz, der Teildisziplinen wie beispielsweise User Interface Design, Usability Engineering, Psychologie und Produktdesign vereint. Im Kern soll das Nutzererlebnis auf allen Ebenen optimal stimuliert werden, sodass der Nutzer möglichst einfache und schöne Produkte nutzen kann.  mehr >>

Agil & Lean

In diesem Track geht es um agile Methoden und Werkzeuge. Wie werde ich überhaupt agil? Was passiert dabei in meinem Team und meiner Organisation? Und was kann ich in einzelnen Bereichen wie Anforderungsmanagement, Schätzen oder Ausliefern konkret verbessern? mehr >>

.NET Core

Beraubt man einer Software aller Ein- und Ausgaberoutinen, bleibt ein Kern übrig, der sozusagen das Wesen der Software darstellt. Microsoft versucht dies mit .NET Core zu unterstützen, in dem nur das in die Tüte kommt, was auch wirklich gebraucht wird. Der Track zeigt .NET Core mit seinen Ausprägungen im Live-Einsatz. mehr >>

Testing

Software die abstürzt? Ein Alptraum für den Hersteller. Deshalb ist in den letzten Jahren das Testen in den Mittelpunkt der Qualitätsdebatte gerückt. Im Track Testing erfahren Sie, welche Möglichkeiten Sie haben, die Software Production Ready zu machen. mehr >>

Trends

Heute ist Windows 10, WPF und Angular. Und morgen? Als Entwickler gilt nicht nur das Lernen-ein-Leben-lang-Dekret, sondern auch die Offenheit für neue Technologien und das frühzeitige Wissen um sie. Im Track Trend stellt die DWX Technologien vor, die es schaffen könnten, den Markt umzuwälzen. mehr >>

Tools

Ein Entwickler ohne Tools ist arm dran. Sorgen Sie doch für eine maximale Produktivität. Deshalb gilt es auch, die richtigen Werkzeuge zu kennen. Im Track Tools geht es deshalb um Tools, die wirklich helfen können. mehr >>

Produktentwicklung

Ein neues Produkt muss her. Es soll Umsatz bringen, soll durch die Decke gehen, weil die Kunden sich darum reißen. Dafür braucht es die richtige Idee, gepaart mit der passenden Implementierung. Aber auch rechtliche Belange müssen beachtet werden. Sonst ist das Produkt irgendwann bedroht. mehr >>

DevOps

Devops, Continuous Delivery und Docker sind Schlagwörter, die mit Digitaler Transformation, Systems of Engagement und kurzen Entwicklungszeiten einhergehen. Die Sprecher des DevOp-Tracks liefern Lösungen und Auswege für Situationen, in denen Docker mal nicht zielführend ist, Continuous Integration-Bruchstellen entstehen, Performance-Messungen in der Cloud notwendig werden oder Anwendungen für Continuous Deployment vorbereitet werden sollen. Die Erfahrungsberichte schildern, wie sehr bekannte, global agierende Software-Firmen durch arbeiten, Brücken zwischen Theorie und Praxis geschlagen wurden und sich Telemetriedaten zur kontinuierlichen Verbesserung von Anwendungen nutzen lassen. mehr >>

Cloud

Der Cloud Track der diesjährigen Developer Week, deckt die verschiedenen Facetten des Cloud Computings für Entwickler ab. Dabei zeigt er Platform as a Service (PaaS) at it's Best, wie beispielsweise die verschiedenen Seiten der Azure App Services, aber auch Microservice Entwicklung, Daten & Analyse Dienste, sowie Last & Performance Tests. mehr >>

Smart Data

Softwareentwickler und IT-Professionals erfahren von ausgewählten Experten, welche Tools & Frameworks in der Praxis geeignet sind, um das meiste aus Unternehmensdaten herauszuholen. So gewinnen Sie mithilfe von Smart Analytics die Quintessenz aus Daten und können sich damit im Wettbewerb behaupten. mehr >>

JavaScript

JavaScript

JavaScript ist die Programmiersprache, an der man im Web nicht vorbeikommt. Dieser Track beleuchtet verschiedene spannende Themen aus der JavaScript-Welt wie beispielsweise das React-Framework, WebRTC, den Umgang mit Reactive Extensions sowie Tipps und Tricks zum Thema Performance. mehr >>

Angular

Angular

Angular ist aktuell eines der populärsten und am weitesten verbreiteten JavaScript-Frameworks weltweit, mit dem sich sowohl kleine als auch sehr umfangreiche Applikationen in allen Branchen umsetzen lassen. Das ist für uns Grund genug, diesem Framework einen ganzen Track zu widmen.  mehr >>

Java

Java

Die Developer Week 2017 fällt mit gleich zwei wichtigen Releases für die Java Plattform zusammen. Sowohl Java 9 mit Neuerungen wie dem Modulsystem Jigsaw als auch Java EE 8 werden praktisch zeitgleich oder kurz nach der DWX veröffentlicht. Damit erhalten Besucher der Developer Week aus erster Hand Einblick in die wichtigsten Neuerungen.  mehr >>

Developer Week in Social Media

Folgen Sie uns auf:

Aussteller & Sponsoren

Infos anfordern

Infos anfordern
  • Florian Bender
  • Projektleitung
  • Tel.: +49 (89) 74117-206
  • Fax: +49 (89) 74117-448
  • E-Mail: florian.bender@nmg.de

Medienpartner