Kids and Code

Webdesign für Kinder am 28. Juni 2017
Kinder erlernen hier die Grundlagen des Webdesigns - HTML, CSS und JavaScript. Das ist besonders interessant für ihre Zukunft, da sich die Programmierkonzepte (Bedingungen, Schleifen, Variablen) in fast allen Programmiersprachen sehr ähneln. Kennen sie eine Programmiersprache, erlernen sie damit sehr schnell eine weitere. Und sind die Konzepte einmal verinnerlicht, ändert sich auch die Denkweise hinsichtlich der Konzeption und Entwicklung von Algorithmen.

Tagesablauf:

09.00 Uhr            Begrüßung
09.15 Uhr HTML Grundlagen
Die Kinder lernen, wie man Inhalte in einer Website definiert, die Website damit strukturiert und sie von Anfang an suchmaschinenfreundlich gestaltet.
10.45 Uhr Pause
11.00 Uhr CSS Grundlagen
In dem Abschnitt lernen die Kinder, wie einfach es ist, die Schriftfarben oder Hintergrundbilder auszutauschen oder der Website ein schönes Layout zu verpassen. 
12.30 Uhr Mittagspause
13.30 Uhr Wiederholung der HTML&CSS Grundlagen als Teamwettbewerb
Das Wissen zu wiederholen macht im Wer-Wird-Millionär Charakter noch viel mehr Spaß! So werden die Kinder in zwei Gruppen aufgeteilt und dürfen Ihr Wissen bei Multiple-Choice Fragen abwechselnd auf die Probe stellen. Dabei kann sich das gesamte Team absprechen, aber nur eine Person darf auf die Frage antworten. Die Person darf keine Fragen nacheinander beantworten.  
14.00 Uhr Baue dein eigenes Vokabel-Test-Spiel mit JavaScript - Teil 1
Die Kinder bauen mit den gelernten JavaScript-Grundlagen ihren eigenen Vokabel-Test, um danach noch besser ihre Vokabeln aus der Schule üben zu können und um eigene Gamification-Ansätze auszuprobieren. Z. B. Vokabel-Test auf Zeit, Multiplayer-Modus, usw. Die Kinder können selbst entscheiden, wie sie ihren Vokabel-Test anpassen. 
15.30 Uhr Pause
15.45 Uhr Baue dein eigenes Vokabel-Test-Spiel mit JavaScript - Teil 2
Die Kinder bauen mit den gelernten JavaScript-Grundlagen ihren eigenen Vokabel-Test, um danach noch besser ihre Vokabeln aus der Schule üben zu können und um eigene Gamification-Ansätze auszuprobieren. Z. B. Vokabel-Test auf Zeit, Multiplayer-Modus, usw. Die Kinder können selbst entscheiden, wie sie ihren Vokabel-Test anpassen.  
17.00 Uhr Ende des Kids and Code


 

Der Umgang mit Programmiersprachen fördert auch den „Instinkt“ zur Problemlösung. Da selbstgeschriebener Code nicht immer sofort funktioniert, lernen Teilnehmer, systematisch nach Fehlern zu suchen.

Code for Kids
  • Datum: 28. Juni 2017
  • Ort: Messe Nürnberg, NCC Ost
  • Zielgruppe: Kinder von 10-16 Jahren.
  • Kosten pro Kind: € 90,- Normalpreis; € 50,- Frühbucherpreis bis 10.04.2017
  • Keine Vorkenntnisse notwendig
  • Eigener Laptop erforderlich mit vorinstalliertem Editor wie z.B. Brackets oder Sublime Text 
Alexander Hoffmann

Die Trainer:
Alexander Hoffmann, Gründer von COOK and CODE, bietet seit einem Jahr Programmierkurse in entspannter Atmosphäre in München an. Nach seiner Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung bei einem Java-Web-Unternehmen studierte er Technische Redaktion und Kommunikation an der Hochschule München und lernte dort die didaktischen Grundlagen, um komplexes Wissen einfach zu erklären. Unter dem Namen Kids and Code bietet er auch Programmierkurse für Kinder ab 10 Jahren an.


 


Philip Frank

Schon mit 13 Jahren entdeckte Philip Frank seine Leidenschaft für Computer und den Zauber des Programmierens. Später konnte er als Nachhilfelehrer für Mathematik erste Erfahrungen im Umgang mit jüngeren Schülern machen. Nach dem Studium der Informatik und Pädagogik an der LMU München arbeitet er als Software-Entwickler und verbreitet im Rahmen von „Cook and Code“ Wissen und Faszination für Software.


Für jüngere Kinder bieten wir Ihnen die Möglichkeit des DWX-Kindergartens mit einem unterhaltsamen Programm. 

 
Cook and Code

Kids and Code veranstalten wir zusammen mit unserem Partner COOK and CODE – Programmieren so einfach wie Nudeln kochen Das Startup aus München bietet Programmierkurse mit schnellen Erfolgserlebnissen und in gemütlicher Atmosphäre. Die Mission lautet: Berührungsängste abbauen und Menschen für die Programmierung begeistern. #ProgrammingForEveryone www.cookandcode.org

 

Developer Week in Social Media

Folgen Sie uns auf:

Aussteller & Sponsoren

Infos anfordern

Infos anfordern
  • Florian Bender
  • Projektleitung
  • Tel.: +49 (89) 74117-206
  • Fax: +49 (89) 74117-448
  • E-Mail: florian.bender@nmg.de

Medienpartner