DWX 2018 Interview

Urs Enzler zu Testing

Testing – vielen Softwareentwicklern immer noch ein Dorn im Auge. Leider ist es im Alltag oft immer noch so, dass Entwicklung und Testen in den Köpfen der Beteiligten nicht Eins sind. Das Testen geschieht nach der Entwicklung und ist „nur zusätzlicher Aufwand“.

Urs Enzler spricht im Interview von der Developer Week 2018 über das Testen von Software während der Entwicklung. Denn, wie er sagt, sind Tests von Anfang an eingebaut, sind sie ein Selbstläufer 😉 Die viel besprochene „Testpyramide“ helfe auch nicht immer weiter, oft sei das Zwiebelschalen-Modell praktikabler. Und wie ist es eigentlich mit Abhängigkeiten in Algorithmen-Tests? Das und vieles mehr zeigt Urs im Gespräch mit Tilman Börner, Chefredakteur der dotnetpro, und plädiert dabei – das wird viele freuen – für Test-Sparsamkeit. Aber bitte nicht um jeden Preis …