Studie zu Cloud vs. Server und Big Data

DWX_Studie-zu-Cloud-Server-BigData

Liebe Leserinnen und Leser,

deutsche Software-Entwickler sind besonders skeptisch hinsichtlich IT-Sicherheit und Datenschutz – so unser Eindruck. Doch ist das tatsächlich so, oder nur ein Vorurteil? Nutzen wir für unsere Daten eher einen Cloud-Dienst oder doch lieber „echte“ Server?

Diese grundlegende Frage bewegt derzeit die gesamte Branche. Daher haben wir zum Trend-Thema „Cloud versus Server“ eine Umfrage unter 165 Softwareentwicklern durchgeführt. Wie klar das Stimmungsbild ist, lesen Sie auf den folgenden Seiten.

Eine zur Zeit sehr beliebte Methode, um die Zusammenarbeit von Software-Entwicklern und IT-Betrieb zu verbessern ist DevOps. Dieses Thema hatten wir bereits im ersten Teil der Umfrage beleuchtet.

Ziel unserer Untersuchung war es, die Einschätzungen und Meinungen von Softwareentwicklern aus der Praxis zu erfahren: Wie wie sehen die Präferenzen bezüglich einer Nutzung von Cloud-Diensten und Servern aus und nach welchen Kriterien wird hier vorwiegend bewertet?

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern der Befragung für ihren Beitrag bedanken und wünschen Ihnen viel Informationswert bei der Lektüre.

Ihr Florian Bender