„Software-Simplist“ Udi Dahan präsentiert Keynote auf der DWX 2018

München, 13. März 2018 – Udi Dahan, einer der weltweit einflussreichsten Software-Experten, wird am 25. Juni 2018 auf der sechsten Developer Week (DWX) die Keynote halten. Neben den klassischen Themenwelten rund um .NET, Web und Mobile Softwareentwicklung, bietet die Developer Week 2018 diesmal viele Vorträge und Workshops zu praxisorientierten Themen wie Softwarearchitektur, User Experience Design, Machine Learning, Python u.v.m. Die DWX findet vom 25. bis 28. Juni 2018 im NCC Ost der Messe Nürnberg statt.

Digitale Transformation garantiert den Erfolg in der Zukunft, so die These von Udi Dahans Keynote. Er wird aufzeigen, wie Unternehmen ihre Technologie, ihre Teams, ihr Tagesgeschäft und ihre Prozesse umgestalten. Seine Prognose: Agile und transformierende Unternehmen werden in Zukunft erfolgreicher sein als andere. Dafür gibt es zwar kein Patentrezept, Udi Dahan gibt jedoch einige Dos und Don’ts an die Hand, wie man die Herausforderung meistern kann. Der Software-Simplist, wie Udi Dahan sich selbst bezeichnet, ist einer der weltweit führenden Experten für service-orientierte Architektur und Domain-Driven Design sowie der Schöpfer von NServiceBus, dem beliebtesten Servicebus für .NET.

Machine-Learning-Algorithmen: Chancen und Risiken
Transformation liegt nahe bei Trends wie Künstliche Intelligenz und Machine Learning-Algorithmen. Auch diese Themen sind im Programm der DWX zu finden. Namhafte, große Unternehmen versprechen, dass sie nahezu alle Probleme durch ihre KI-Systeme lösen könnten. Fakt ist: Schon in den 1960er Jahren wurde der Großteil der heute aktuellen Machine Learning-Algorithmen beschrieben. Seitdem haben sich Rechenleistung und Speicherkapazität in solchem Maße weiterentwickelt, dass sich Machine Learning-Modelle mittlerweile in Echtzeit für Vorhersagen, Sprachanalysen und Assistenzsysteme einsetzen lassen. Fest steht: KI kann auch manipulieren. Das Gute und das Böse liegen also wie immer nahe beieinander, wie autonomes Fahren und Deep Fakes zeigen. Künstliche Intelligenz und Machine Learning werden das Jahr 2018 prägen, sowohl im Positiven als auch Negativen. Auf der DWX werden Experten und Anwender sich über Chancen und Risiken austauschen.

„Das Programm der DWX 2018 haben wir bewusst einerseits sehr praxisorientiert andererseits sehr innovativ gestaltet“, bestätigt Florian Bender, Projektleiter der Developer Week. „In vier Tagen vollgespicktem Programm mit Vorträgen, Workshops und einer guten Themenmischung ist für jeden etwas dabei und ein hochwertiger Wissenstransfer garantiert.“ Die DWX richtet sich an Entscheider und Mitarbeiter in IT- und Entwicklungsabteilungen, die mit Hilfe aktueller Technologien klassische Desktopanwendungen, Webapplikationen und mobile Lösungen entwickeln.
Das gesamte Programm zur Developer Week 2018 finden Sie unter folgendem Link: www.developer-week.de/Programm

Links
Webseite: www.developer-week.de
Facebook: www.facebook.com/DeveloperWeek
Twitter: twitter.com/developer_week #dwx2018

Über die Developer Week (DWX)
Die Developer Week (DWX) ist eine der größten unabhängigen Entwicklerkonferenzen Europas mit rund 200 Sessions, 200 Referenten und einer Ausstellung mit mehr als 30 Partnern. Die nächste DWX findet vom 25. bis 28. Juni 2018 in Nürnberg statt. Die DWX ist eine Marke des Medien- und Weiterbildungsunternehmens Neue Mediengesellschaft Ulm mbH, München. Das Unternehmen bedient mit der DWX, diversen Fachkongressen, der Fortbildungsplattform developer-media, der Webseite webundmobile.de und dotnetpro.de, der Fachzeitschriften web & mobile developer und dotnetpro, mit eBooks, und Apps die Zielgruppe der Software-Entwickler mit profundem Fachwissen, topaktuellen News und wichtigen Kontakten.

Pressekontakt 
Vera Vaubel
Tel.: +49 (89) 98103987
E-mail: medienberatung@vaubel.de
Vaubel Medienberatung GmbH
Gumppenbergstr. 6
81679 München
http://www.vaubel.de

Unternehmenskontakt
Florian Bender
Tel.: +49 (89) 74117-206
E-mail: florian.bender@nmg.de
Neue Mediengesellschaft Ulm mbH developer-media
Bayerstraße 16 a, 80335 München

Home DE


Interessantes dazu