Mehr als

200 Vorträge

Über

150 Referenten

Mehr als

2500 Besucher

Über

25 Partner

+++ Zugangsdaten zu Konferenzinhalten der DWX ’22 werden zeitnah versendet +++

 

 

Developer Week ’23

Fortbildung in Softwareskills, Expertengespräche und Austausch mit Gleichgesinnten – vereint an einem Ort!

Wer mit Softwareentwicklung sein Geld verdient, besucht die Developer Week (DWX), eine der größten unabhängigen Entwicklerkonferenzen Europas. Über 200 Vorträge, Workshops und DevSessions von mehr als 150 Experten sorgen für Wissensvermittlung satt. Offene Fragen lassen sich in direkter Interaktion mit den Referenten klären.

Die Developer Week findet vom 26. bis 30. Juni 2023 im NCC Ost in Nürnberg statt.

 

Weitere Informationen

 


Warum Sie zur DWX kommen sollten
“Der Bedarf an Fortbildung bleibt.”
Ein Kommentar von Conference-Chair Tilman Börner

Wir schreiben das Jahr 2013. Die erste Developer Week findet statt. Chris Rupp, Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin der SOPHIST GmbH, hält die Keynote. Ihr Thema: Die Wichtigkeit von Requirements Engineering. Zehn Jahre später gehen auf der Developer Week 2023 bei der Frage „Wer ist mit seinem Anforderungsmanagement nicht zufrieden?“ alle Hände hoch. Haben wir also in den zehn Jahren nichts dazu gelernt?

Die Technologien und Vorgehensweisen haben sich verändert, aber die Probleme sind immer noch ähnlich. Softwareentwicklung ist komplex und eben keine Fließbandarbeit. Die Gefahr, im Alltag die immer gleichen Fehler zu machen, ist groß.
Umso wichtiger sind Veranstaltungen wie die Developer Week. Denn sie holen Sie aus dem Alltag, zeigen neue Lösungsmöglichkeiten auf, geben kreativen Input, motivieren, sorgen für Austausch – kurz: sie bereichern – die Developer Week bereichert. Jegliche Investition in die Konferenz – ob Zeit oder Geld – ist eine nachhaltige Investition.

Deshalb: Merken Sie sich das Datum der Developer Week 23 und seien Sie im zehnten Jahr der Konferenz mit dabei.


Vortragsformate

x
Workshops

Datum: 26. Juni 2023
Dauer: Je ein Arbeitstag
Pausen: Mittagspause, Kaffeepausen
Anzahl Teilnehmer: maximal 25
Inhalte: Intensives Erlernen und Einüben neuer Technologien
Methode: Wissensvermittlung und Selbsterprobung

Read moreRead less
x
Sessions

Datum: 27. - 29. Juni 2023
Dauer: Je rund eine Stunde
Pausen: Mittagspause, Kaffeepausen
Anzahl Teilnehmer: Unbegrenzt
Inhalte: Überblick zu einem Themenfeld
Methode: Frontalunterricht

Read moreRead less
x
DevSessions

Datum: 30. Juni 2023
Dauer: Je rund vier Stunden
Pausen: Kaffeepause
Anzahl Teilnehmer: maximal 35
Inhalte: Deep-Dive in ein Thema
Methode: Frontalunterricht

Read moreRead less

Jetzt Ticket sichern!

Developer Week '23 - Der Countdown läuft!

Tage
0
0
0
Stunden
0
0
Min
0
0
Sec
0
0

Partner & Sponsoren

DevExpress Inc.
twilio inc.

Kooperationspartner

News aus dem .NET Themenfeld

Visual Studio: Problematische Updates zurückrollen

In der Preview 2 von Visual Studio 2022 17.4 Preview 2 hat Microsoft das Rückgängigmachen problematischer IDE-Updates vereinfacht und ist damit einem langjährigen Entwicklerwunsch nachgekommen.

Mehr Lesen

Open-Source-Framework findet JavaScript-Speicherlecks

MemLab ist ein JavaScript-Speicherprüfungs-Framework, das die Erkennung von Speicherlecks automatisiert und von Meta jetzt als Open Source zur Verfügung gestellt worden ist.

Mehr Lesen

News aus dem Web & Mobile Themenfeld

Beitritt zur Eclipse Foundation

T-Systems ist der Eclipse Foundation beigetreten. Der IT-Dienstleister der Telekom arbeitet künftig in der Software Defined Vehicle (SDV) Working Group an Open-Source-Software für die Autobranche.

Mehr Lesen

Entscheider und Multiplikatoren dominieren

Nur 29 Prozent aller Deutschen mit Internet-Anschluss nutzen Twitter - aber 49 Prozent klassischer Meinungsbildner wie Publizisten und Führungskräfte aus Wirtschaft oder Ehrenamt tweeten.

Mehr Lesen